Wappen von Neuseeland | Flag of New Zealand

Neuseeland | New Zealand

09.12.2004 - 13.01.2005

zurück       weiter

Bay Of Islands

Sonntag, 12.12.2004 -
Dienstag, 14.12.2004

Unser erster Tag auf Achse. Nach der Übernahme des Autos waren wir erst mal froh, dass sich die Autovermietung gleich bei der Einfahrt auf den Highway Richtung norden befindet. So mussten wir uns gar nicht erst Sorgen um den Linksverkehr im Stadtzentrum von Auckland machen, sondern konnten gleich auf die billige Art und Weise die erste Etappe unserer Fahrt zur Bay of Islands starten.

Whangarei Falls

Den ersten Halt haben wir in Whangarei bei den 26 Meter hohen Whangarei Falls gemacht. Der kleine um den Fall herum angelegte Park ist hübsch und ein idealer Ort für ein Mittagessen aus dem Picknick-Korb. Nach dem Essen sind wir sogleich weitergefahren, um noch möglichst früh unser Ziel zu erreichen.

In Paihia haben wir zuerst einen Campingplatz gesucht. Das Wetter sah toll aus, und so hofften wir auf zwei trockene Nächte, was sich später als Täuschung herausstellen sollte. Wir haben uns für Smith's Holiday Camp entschieden, weil es direkt am Meer liegt. Der Campingplatz ist aber nicht nur toll gelegen, sonder auch sehr sauber und mit einer Küche gut ausgerüstet. Was wir zu diesem Zeitpunkt noch nicht wissen konnten: Fast alle Campings und auch die Backpacker von Neuseeland, die wir auf unserer Reise antreffen sollten, sind mit Küchen und dem entsprechenden Kochmaterial fürstlich ausgerüstet. Schade nur, dass wir in Auckland noch Gaskartuschen für unsere Gaskocher gekauft hatten, denn die werden wir am Schluss unserer Reise an andere Camper abgeben, ohne sie jemals gebraucht zu haben.

Sunday, 12.12.2004 -
Tuesday, 14.12.2004
Zeltplatz in Paihia
Campsite in Paihia
weiter | next