Vashon Island

Sonntag, 27.05.2007 -
Dienstag, 29.05.2007

Nach Vashon Island kommt man von Seattle her in wenigen Minuten mit der Fähre, die sehr häufig fährt. Es gibt sogar Leute die von hier nach Seattle zur Arbeit pendeln. Wir hatten uns diese Insel ausgewählt, weil wir zum Schluss unserer Reise mal wieder Kajak fahren wollten. Es hat sich dann aber herausgestellt, dass das hier nicht so gut geht. Deshalb änderten wir unsere Pläne und mieteten Fahrräder, um die Insel zu erforschen.

Point Robinson Lighthouse

Übernachtet haben wir auf der Wiese vor dem YHA von Vashon. Es ist hier möglich, statt in der Jugendherberge zu übernachten für ein kleines Entgelt die Wiese für das Zelt, oder wie in unserem Fall für das Auto, zu nutzen. Diese Jugendherberge ist wirklich toll. Man kann statt in den Zimmern wahlweise auch in Planwagen oder Tipies schlafen. Es gibt auch gleich mehrere Küchen. Die Fahrräder mieteten wir ebenfalls bei der Jugendherberge, da gäbe es aber sicher eine besser Wahl...

Auf jeden Fall auch einen Besuch wert ist das Point Robinson Lighthouse. Für uns war das der letzte Leuchtturm der Reise. Im Ort Vashon kann man sich im Supermarkt mit Esswaren versorgen. Wir nutzten ausserdem das Kino, um den nassen Abend mit "Pirates of the Caribbean" zu verbringen. Das ist ein typisches Dorf-Kino in Amerika, erstaunlich, dass es keine Altersbeschränkungen nach unten zu geben scheint.

Sunday, 27.05.2007 -
Tuesday, 29.05.2007
Jugendherberge von Vashon Island
Youth hostel at Vashon Island

Reaching Vashon Island is very easy by taking the ferry from Seattle that brings you there within minutes. There even live people who commute to Seattle. We had chosen that island because we had wanted to do some kayaking before the end of our holidays. So we were a little disappointed when we realized that this island is not so well suiting that request. So we changed our plans and rented bikes in order to discovery the island.

Mann im Baum
Man in the tree

We stayed on the grass of YHA Vashon. You can use your own tent or - as in our case - car and place it on that grass for little money, instead of sleeping in bunk rooms. This youth hostel is really great. They do not only have rooms, but also waggons and tipis where you can sleep. There are several kitchens, too. It is also where we rented the bikes, but there might be better places because they were not so great...

One place you definitely should visit is Point Robinson Lighthouse. For us it was the last lighthouse we visited on that holidays. The village of Vashon provides food from supermarkets and some nice coffee shops. We also went to the cinema to see "Pirates of the Caribbean" while it was raining. It is a very typical American village cinema. Surprisingly there seem not to be any age limits.

weiter | next